Zusammenfassung: Inspiration & Motivation – CAT-Treffen am 9. Oktober

„Inspiration & Motivation“ lautete das Thema am  9. Oktober 2017. Güngör Coskun hatte es ausgewählt und den Abend vorbereitet. Um was ging es?
Laut Wallstreet Journal sind 97 Prozent aller Präsentationen in Deutschland alles andere als spannend und begeisternd – sie sind einschläfernd und langweilig. Grund genug für die Cologne Advanced Toastmasters, sich mit diesem Thema zu beschäftigen. Die Vorgabe für die Reden lauteten deshalb: Sie sollten Leidenschaft, Energie, Dynamik, Inspiration und Motivation enthalten. Und dieses Ziel wurde erfüllt.
Stephen Wagner machte den Aufschlag mit seiner Rede „Was macht eine Präsentation spannend?“.  Er führte zahlreiche Praxisbeispiele und Techniken an, die Vorträge spannend machen. Das Publikum erhielt anschließend Gelegenheit, nachzufragen.
„Wie kommt das Fieber aus der Lampe?“ war der Titel der Rede von Renate Coch. Und sie hatte viele Lösungsvorschläge für das alte Präsentationsproblem Lampenfieber und demonstrierte uns, wie man mithilfe mentaler Strategien selbstsicherer und selbstbewusster auftritt.
Stegreifredenmoderator Christian Bahss stellte die Rednerinnen und Redner nicht nur vor die Herausforderung, spontane Rede von 5 bis 7 Minuten zu halten, die inspirierend und motivierend sein sollten. Denn zusätzlich dazu mussten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Flipchart für ihre Präsentation verwenden. Alles in allem ein weiterer spannender und herausfordernder Abend bei den CATS.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.