Zusammenfassung: CATs im World Café

Die Cologne Advanced Toastmasters eignen sich bestens zum Ausprobieren neuer Formate. Am 12. Juni kam das World Café zum Einsatz. Dieses fördert das Kennenlernen und Networking ebenso gut wie den Austausch von Wissen. Es kann im kleinen Kreis ab 12 Teilnehmern oder auf Konferenzen mit vielen Teilnehmern eingesetzt werden.

Bei den CATs wurde das World Café genutzt, um die Mitglieder des Clubs zum Thema „Durchsetzungskraft“ miteinander ins Gespräch zu bringen. Sich durchsetzen zu können ist für Redner wichtig wie auch in Team-Besprechungen, bei Moderationen, in Gesprächen mit dem Chef und in der Familie. Aber welche Verhaltensweisen und Eigenschaften verbinden die Menschen eigentlich mit „durchsetzungsfähig“? Ist der Begriff nur positiv belegt, oder gibt es auch eine negative Art der Durchsetzungskraft? Wie kann man/frau seine Durchsetzungskraft verbessern und stärken? Diese und andere Fragen wurden im World Café diskutiert und vertieft.

Dabei saßen die insgesamt 12 Teilnehmer wie in einem Café an drei runden Tischen. Die erste Diskussionsrunde begann. Nach ca 15 Minuten war diese beendet und alle – bis auf einen vorher benannten Tischgastgeber – suchten sich einen neuen Tisch, um mit anderen Teilnehmern zu diskutieren. Es folgte eine dritte und letzte Diskussionsrunde. Anschließend stellten die drei Tischgastgeber die Ergebnisse der Diskussion an „ihrem“ Tisch in der großen Runde vor.

Der Wissensaustausch in Café-Atmosphäre – Danke an Brigitte für die Schokolade! – machte Spaß und schaffte eine tolle, konstruktive Atmosphäre. Anschließend gab es noch drei vorbereitete Reden zum Thema Durchsetzungskraft. Sarah B. berichtet von einer erfolgreich gemeisterten Verhandlungssituation in ihrem beruflichem Umfeld. Christian B. hielt eine Rede mit Tipps für Redner, und Christian Ba. demonstrierte seine Durchsetzungsstärke in einer Verhandlungssituation auf der Bühne.

Der abwechslungsreiche, interaktive, unterhaltsame und lehrreiche Abend zeigte einmal mehr: Es lohnt sich, Mitglied bei den CATs zu sein! CATs rock it!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.